file Welche Sony/BMG CDs behalten nach FTD?

Mehr
08 Dez 2020 12:27 #945067 von fronk
Sehr lieb von Dir, bitte kein Hektik machen, hat Zeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Dez 2020 17:33 #945083 von Mike.S.
Alles klaro. Wegen heutiger Christmas LPs dann wahrscheinlich morgen oder übermorgen. ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 12:55 #945129 von Mike.S.
Also fronk, ich gehe davon aus, dass Du die Album Collection hast, ein guter Grundstock, denn im Vergleich zu früheren VÖ hält sie sich fast überall an die original LPs, und wo nicht, werde ich jetzt zusammenfassen:

For LP fans only/A date with Elvis

Bei den SUN-Aufnahmen wurde bei den LPs Hall beigemischt. Diese Versionen findet man auf diversen Japan CDs oder den Club-Editionen. Wobei ich jetzt nicht weiß, ob Du auf diese Hall-Versionen so scharf bist, wenn ja, kann ich nochmal ganz genau schreiben, auf welchen CDs sie zu finden sind.

Elvis for everyone

Das Album ist ein Kuriosum. Es gibt so gut wie keine CD (US/Japan/Album Collection etc.), die mit der anderen identisch ist. Ich habe schon einmal überlegt, ob ich dazu einen extra Kommentar hier machen soll, in dem ich die ganzen verschiedenen Mixe und Versionen vorstelle. Allerdings gibt es tatsächlich nur eine CD, die sich 100% an den LP-Master hält, das ist die Club-Edition. Alles andere müsste ich, falls Interesse, einmal gesondert ausführen.



Roustabout

Auf der Album Collection/FTD Classic Album ist nicht der original LP-Mix, ebenso nicht auf den Double Features, was sehr schade ist, denn der original LP Mix klingt einfach am besten (kein zusätzlicher Hall, anderer Mix). Die remixed Masters auf der FTD kommen ihm am nächsten, aber das sind natürlich unedited Versionen mit Studio-Chatter. Die einzige CD ist die australische Roustabout, hier findet man die original LP Master (auch auf den 32 Film-Hits, aber dort sind nicht alle Lieder enthalten).



Double trouble

Blue river ist nicht der LP-Master, der ja diese Übersteuerung im Schlagzeug hat. Man hat zwar den Song auch künstlich verlängert, wie auf der LP, er wird aber später ausgeblendet. Die original LP Version auf CD gibt es, soweit ich weiß, nirgends.

Elvis TV-Special

Trouble/Guitar man, Gospel Medley, Guitar man Medley waren auf der LP in Mono, auf den CDs in Stereo. Obwohl man an dem Backcover der LP sehen kann an dem Stern, dass sie eigentlich auch für die LP in Stereo gedacht waren. Eine CD, die nur Mono ist, gibt es nicht.

Almost in love

Während man sich bei Let's be friends zu 100% an den LP-Master hält, ist bei Almost in love das letzte Lied Stay away leider die Stereo-Version mit längerem Ende. Die Mono-Version findet man auf der 1997 US CD, die allerdings nicht so toll klingt, oder in besserem Klang auf der Venus Mono-Masters Box.



C'mon everybody/I got lucky

Die beiden CDs verwenden durchgehend Stereo Master, während die LPs durchgehend Mono waren. Das ist sehr schade. Die C'mon everybody kann man sich mit Hilfe von Japan CDs und den 32 Film-Hits Vol.1+2 in Mono zusammenbasteln, die I got lucky gibt es in Mono auf CD, nämlich die Clubedition.





You'll never walk alone

Die Songs hat man als Bonuslieder auf andere CDs verteilt. Aber immerhin im original LP-Mix, man könnte sich das Album also selber zusammenstellen. Nur die Mono-Version von Sing you children fehlt, die gibt es auf der 1987 US CD, allerdings klingt die auch nicht so toll, daher besser auf die 32 Film-Hits zurückgreifen, wo sie auch enthalten ist.





Das war's, falls noch Fragen, wie immer gerne.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Whitehaven, Elvis9231, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 14:08 #945131 von fronk
Woooow, was für eine Fleißarbeit! So detailliert hatte ich das jetzt absolut nicht erwartet. Ich muss mich dann mal in Ruhe damit auseinandersetzen. Vielen Dank für die Mühe!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 15:09 - 09 Dez 2020 15:34 #945134 von Mike.S.
Vielleicht noch als Ergänzung: Die in der Box fehlenden Camden Alben gibt es am besten und auch im Original LP Mix auf den abgebildeten US CDs zu hören, lediglich bei You'll never walk alone ist Sing you children ebenfalls in Stereo, wie oben besprochen. Ansonsten könnte man sie sich allerdings auch aus der Box selber zusammenstellen. Die CDs im Triple Pack sind identisch.

Ach ja, In my way und Forget me never waren auf der LP natürlich in Mono und sind hier in Stereo. Da müsste man wieder auf die Club-Edition von Elvis for everyone zurückgreifen, aber ich denke, das wäre in diesem Fall nicht so wichtig.









Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Dez 2020 15:34 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Whitehaven, Elvis9231, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 17:52 #945146 von ronb57
Zu der LP FOR LP FANS ONLY und A DATE WITH ELVIS der Album Collection habe ich irgendwo gelesen, dass man die SUN Aufnahmen so gelassen hat, wie auf den Original LP'S, nämlich mit von RCA hinzugefügtem Hall, so wie du anfangs geschrieben hast..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 18:41 #945148 von Mike.S.
Ich hab' deswegen auch heute nochmal reingehört, damit ich keinen Unsinn verzapfe, aber... nein Ronny, es sind die neuen Master ohne Hall.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 19:35 #945151 von ronb57
Du meinst jetzt die beiden Alben von der 60 Album Collection, sorry wegen der nochmaligen Nachfrage.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 20:51 #945157 von Lucky
Auf welchen CD´s sind denn die Sun-Master mit Hall zu finden???

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Dez 2020 21:04 #945159 von Mike.S.
Bei den Club-Editionen und einigen Japan CDs. Z.T. auch Readers Digest "Legend lives on" ....
aber: Ich muss jetzt zum Film-Schauen. :grin:
Schreibe ich Dir morgen ganz genau, ok?
Folgende Benutzer bedankten sich: Lucky, Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez 2020 01:09 - 10 Dez 2020 01:14 #945171 von Mike.S.
Lucky, wir sprachen ja über die Album Collection Box, und inwieweit sie von den original LPs im Sound/Mix abweicht und hier im speziellen über die Alben For LP fans only und A date with Elvis.

Beide LPs wurden ja sowohl in Mono, als auch in Electronically Reprocessed Stereo veröffentlicht. Bei letzterem badest Du ja sowieso regelrecht im Hall durch den zusätzlichen Stereo-Effekt. Diese Versionen sind auf den Club-Editionen zu hören.





Mir ging es aber eher um den Sound der Mono LPs im Vergleich mit den CDs der Box. Tatsächlich ist es so, wie ich jetzt durch erneutes anhören von alten US Mono LPs festgestellt habe (man hört das aber auch sehr schön bei den Speaker Corner LPs), dass beiden LPs grundsätzlich bei allen Songs Hall zugefügt wurde, auch bei den RCA-Aufnahmen. Da die SUN-Aufnahmen grundsätzlich etwas hallig klingen, fällt es dort nur stärker auf. Diesen mit Hall verstärkten LP-Sound in Mono hörst Du auf den beiden Japan Papersleeve CDs.





Der Sound der Club-Editionen ist mir persönlich dann doch zu schwammig, der Mono Sound der Papersleeve CDs klingt aber richtig gut, trotz oder vielleicht gerade wegen Hall. In jedem Fall ist es der Original Sound von 1959. ;)

Bei der Album Collection sind es die üblichen Mono-Versionen ohne zusätzlichen Hall, was natürlich für die allgemeinen Käufer ja auch besser ist - klar.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Dez 2020 01:14 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez 2020 01:12 #945172 von Mike.S.

Du meinst jetzt die beiden Alben von der 60 Album Collection, sorry wegen der nochmaligen Nachfrage.

Genau Ronny, die meintest Du auch, oder?
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez 2020 10:00 #945179 von Mike.S.

Elvis TV-Special

Trouble/Guitar man, Gospel Medley, Guitar man Medley waren auf der LP in Mono, auf den CDs in Stereo. Obwohl man an dem Backcover der LP sehen kann an dem Stern, dass sie eigentlich auch für die LP in Stereo gedacht waren. Eine CD, die nur Mono ist, gibt es nicht.

fronk, hier muss ich mich korrigieren. Die Japan Papersleeve CD ist durchgehend Mono.



Überhaupt habe ich gestern die Papersleeve CDs mit Begeisterung "wiederentdeckt". Gerade bei den 50er Jahre Alben kommen sie dem Sound der alten Vinyl-Pressungen doch am nächsten. Schade, dass man die Serie nicht fortgesetzt hat, so fehlen halt sämtliche Soundtracks (außer Blue Hawaii und G.I.Blues) und die Camden Alben. Nach der Renaissance des Vinyls ist wohl der Absatz stark zurückgegangen, und die Produktion der Papersleeve CDs wurde mehr und mehr eingestellt.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Elvis9231

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez 2020 10:54 #945183 von ronb57
Danke Mike, für deine Antwort auf meine nervende Frage hin ! Ja, die Box meinte ich auch.
Habe aber auf der Website von einem Dirk Welz gelesen, dass bei der Box die SUN-Aufnahmen mit Echo enthalten sind, so die FOR LP FANS ONLY und die A DATE WITH ELVIS.
www.elvis-presley.website/musik-boxen_rcaalbumcollection.html
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez 2020 11:12 - 10 Dez 2020 11:13 #945184 von Mike.S.

Elvis for everyone

Das Album ist ein Kuriosum. Es gibt so gut wie keine CD (US/Japan/Album Collection etc.), die mit der anderen identisch ist. Ich habe schon einmal überlegt, ob ich dazu einen extra Kommentar hier machen soll, in dem ich die ganzen verschiedenen Mixe und Versionen vorstelle. Allerdings gibt es tatsächlich nur eine CD, die sich 100% an den LP-Master hält, das ist die Club-Edition. Alles andere müsste ich, falls Interesse, einmal gesondert ausführen.

Und weil wir gerade beim Thema sind, zu meiner großen Schande, noch ein Fehler.
Auch die Japan Papersleeve hält sich genau an die LP-Master. Das bedeutet, dass eben die Songs Summer kisses/In my way/Forget me never Mono sind, bzw. alle Mono Versionen haben hier einen Duophonic Effekt wie die Original LP. Stereo Songs wie z.B. For the millionth.. sind leicht anders abgemischt, Memphis T. hat zusätzlichen Hall usw. usw..

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Dez 2020 11:13 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.