file Elvis: That's The Way It Is | Official Trailer | HD | OV | 2020

Mehr
01 Aug 2020 13:47 #938869 von Laser-Freak

...Von daher würde sich das neue Set wirklich anbieten.


Inwiefern?

Mit dem "neuen Set" hast du auch wieder nur die DVD, welche du schon hast und eine Blu -ray, die du nicht haben willst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
01 Aug 2020 13:59 #938870 von Atomic Powered Poster
Ich hab die auch nicht, da die Verbesserung gegenüber der DVD so gut wie nicht existent sein soll.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2020 14:30 - 01 Aug 2020 14:59 #938871 von Mike.S.

Bleibt nur zu hoffen dass die 2 Disc-Edition auf Blu Ray auch hierzulande erscheint.
Davon liest man leider nirgends etwas.

Da ist nichts neues d'rauf. SIEHE HIER. Disc 1 ist die bereits veröffentlichte Blu-ray, Disc 2 die DVD mit der Theatrical Version, gab es bei uns auch schon auf der 2 Disc Special Edition DVD. Wobei die DVD nur die Mono Tonspur enthält. Solltest Du Dich verbessern wollen, auf der alten US DVD (allerdings Code 1) ist die Theatrical Version in Digital Stereo Surround enthalten. Deutlich besserer Klang!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 01 Aug 2020 14:59 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Moreno

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2020 15:07 #938872 von Moreno
Ach jetzt verstehe ich...ich dachte dass die original Kinoversion nun auch in HD auf Blu Ray vorliegt.

Dann ist das Ganze ja ein merkwürdiges Paket und nicht wirklich interessant. Bei einem Media-Book sehe ich es ja noch ein dass der IDENTISCHE Film auf DVD und Blu Ray enthalten ist...

Aber hier wäre ein Upgrade auf HD wirklich wünschenswert gewesen, es sind ja im Grunde genommen zwei verschiedene Filme.

Danke für die Aufklärung :up:
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2020 17:08 - 01 Aug 2020 17:09 #938874 von Gypsy

Ich hab die auch nicht, da die Verbesserung gegenüber der DVD so gut wie nicht existent sein soll.


Doch ist besser, bzw anders. Das Bild ist deutlich schärfer, dunkler und hat mehr Kontrast als auf der DVD. Geschmackssache. ELVIS Anzüge wirken dadurch etwas grell und strukturlos. Ansonsten wirkt das Bild dadurch satter. Der Ton ist auch besser. Find den auf der DVD etwas dumpf und leise. Das ist hier nicht so.
Die Enttäuschung über diese Blu-ray begründet sich wohl in der Tatsache, dass de man noch deutlich mehr aus der Bild heraus holen könnte, wenn man sie zum Beispiel mit der Viva Las Vegas Blu-ray vergleicht, wird das deutlich.
Letzte Änderung: 01 Aug 2020 17:09 von Gypsy.
Folgende Benutzer bedankten sich: Atomic Powered Poster, Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
01 Aug 2020 17:11 - 01 Aug 2020 17:12 #938875 von Atomic Powered Poster
Ah, okay. Allerdings denke ich nicht, dass das Ausgangsmaterial von TTWII soviel hergeben wird wie das von VLV, oder? Bei einem Spielfilm wird man doch wohl hochwertigeres Filmmaterial verwendet haben, als bei einem Komzertfilm ... da dort auch andere Kameras verwendet wurden? Zumindest könnte ich mir das vorstellen.
Letzte Änderung: 01 Aug 2020 17:12 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2020 19:54 - 01 Aug 2020 19:56 #938879 von Gypsy
Ttwii ist auf 35 mm genau wie Viva las Vegas. Ob da jetzt verschiedene Qualitäten verwendet wurden, keine Ahnung. Im Prinzip kenne ich mich damit überhaupt nicht aus.
Bei Viva Las Vegas werden die sicher mit der Beleuchtung alles optimal gemacht haben, was viel ausmacht. Das ist ja bei nen Dokumentarfilm eher nicht der Fall bzw schwierig.
Aber die Blu Ray kann ich dir echt empfehlen, allein schon wegen dem besseren Sound. Wie gesagt Bild ist Geschmackssache. Ist auf jeden Fall anders wie auf der DVD
Letzte Änderung: 01 Aug 2020 19:56 von Gypsy.
Folgende Benutzer bedankten sich: Atomic Powered Poster, Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
01 Aug 2020 20:18 - 01 Aug 2020 20:19 #938881 von Atomic Powered Poster

Ttwii ist auf 35 mm genau wie Viva las Vegas. Ob da jetzt verschiedene Qualitäten verwendet wurden, keine Ahnung. Im Prinzip kenne ich mich damit überhaupt nicht aus.


Ich eben auch absolut gar nicht - danke aber für deine Einschätzung. Ich wollte morgen eh einige Platten und Filme nachordern, dann bestelle ich die beiden Discs mal mit(VLV habe ich auch nur auf DVD, schaue mir den aber, im Gegensatz zu den allermeisten Elvis-Filmen mit denen ich mehrheitlich auf ewig durch bin, bestimmt mal wieder an).
Letzte Änderung: 01 Aug 2020 20:19 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2020 21:02 #938884 von Mike.S.

Aber die Blu Ray kann ich dir echt empfehlen, allein schon wegen dem besseren Sound.

Schliesse mich an, gleiches gilt für die On Tour Blu-ray.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Aug 2020 17:38 #938920 von Donald

Ttwii ist auf 35 mm genau wie Viva las Vegas. Ob da jetzt verschiedene Qualitäten verwendet wurden, keine Ahnung. Im Prinzip kenne ich mich damit überhaupt nicht aus.


Ich eben auch absolut gar nicht - danke aber für deine Einschätzung. Ich wollte morgen eh einige Platten und Filme nachordern, dann bestelle ich die beiden Discs mal mit(VLV habe ich auch nur auf DVD, schaue mir den aber, im Gegensatz zu den allermeisten Elvis-Filmen mit denen ich mehrheitlich auf ewig durch bin, bestimmt mal wieder an).

Aber VLV gibt es nur als US-BD, die meines Wissens nicht weltweit abspielbar ist, sondern nur in Ländern der Region A, liege ich da richtig. Und wenn dann der eigene BD-Player solche Discs nicht abspielt, steht man ziemlich blöd da. Mein DVD-Player ist code-free, und viele DVD-Player sind auch recht unkompliziert umzustellen, aber bei BD-Playern scheint das schwieriger zu sein, soweit ich weiß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Aug 2020 18:12 #938922 von Mike.S.

Aber VLV gibt es nur als US-BD, die meines Wissens nicht weltweit abspielbar ist, sondern nur in Ländern der Region A, liege ich da richtig. Und wenn dann der eigene BD-Player solche Discs nicht abspielt, steht man ziemlich blöd da. Mein DVD-Player ist code-free, und viele DVD-Player sind auch recht unkompliziert umzustellen, aber bei BD-Playern scheint das schwieriger zu sein, soweit ich weiß.

Blu-ray Player kann man nicht wie DVD-Spieler codefrei "schalten". Man kann aber online Codefree Blu-ray Player kaufen, z.B. eine Firma in den Niederlanden bietet bezahlbare Geräte an. Dort ist ein kompletter zweiter Chipsatz eingebaut. Vor dem Einschalten wählt man über die Fernbedienung entweder 1 oder 2, dann wird mit dem entsprechenden Chipsatz aus dem Standby gestartet. VLV und On Tour sind codefree, also kein Problem.
Folgende Benutzer bedankten sich: Donald, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Aug 2020 18:36 - 02 Aug 2020 18:37 #938923 von Donald

VLV und On Tour sind codefree, also kein Problem.

Oh, das ist ja cool, das wusste ich nicht. :up:
Letzte Änderung: 02 Aug 2020 18:37 von Donald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Aug 2020 19:46 #938935 von Lonegan

Aber VLV gibt es nur als US-BD, die meines Wissens nicht weltweit abspielbar ist, sondern nur in Ländern der Region A, liege ich da richtig. Und wenn dann der eigene BD-Player solche Discs nicht abspielt, steht man ziemlich blöd da. Mein DVD-Player ist code-free, und viele DVD-Player sind auch recht unkompliziert umzustellen, aber bei BD-Playern scheint das schwieriger zu sein, soweit ich weiß.

Blu-ray Player kann man nicht wie DVD-Spieler codefrei "schalten". Man kann aber online Codefree Blu-ray Player kaufen, z.B. eine Firma in den Niederlanden bietet bezahlbare Geräte an. Dort ist ein kompletter zweiter Chipsatz eingebaut. Vor dem Einschalten wählt man über die Fernbedienung entweder 1 oder 2, dann wird mit dem entsprechenden Chipsatz aus dem Standby gestartet. VLV und On Tour sind codefree, also kein Problem.


Man kann die auch einfach kopieren:grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.