file Wann ist ein Master ein Master?

  • memphis54
  • memphis54s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 17:47 #755211 von memphis54
memphis54 antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Falsch: Du hörst es nicht. Und an genau dieser Bemerkung sehe ich, dass Dir jegliches musikalisches Vorstellungsvermögen fehlt. Da ich kein Imi bin, sondern eine völlig andere, eigene Art von Musik mache, die zudem noch komplett selber komponiert ist und mit Elvis absolut nichts zu tun hat, will ich auch gar nicht, dass es so klingt wie bei Elvis (das wäre ja schrecklich!), sondern so, wie meine Kompositionen und meine Soundvorstellungen das erfordern. Also songdienlich. Und genau so haben die Musiker im Studio ihre Aufgabe auch verstanden. Daran sieht man, dass sie Top-Profis sind und in welcher Liga sie spielen. Doch diese Transferleistung scheint Dich offensichtlich zu überfordern.


Tue ich doch gar nicht. Wo greife ich Deine Stilrichtung an? Warum wird mir hier ständig etwas in den Mund gelegt, was ich nicht gesagt habe? Ich weiss doch noch nicht einmal, welche Stilrichtung Du spielst, und es interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht, sonst würde ich Dir ja genau so eifrig hinterhergoogeln und -posten wie Du mir.

Ich "verurteile" bloß einige Deiner Aussagen in Deinen Postings, die - trotz all der immensen Verdienste, die Du oben aufzählst und für die Du bisher jeden Beleg schuldig geblieben bist - leider nur maximal von musikalischem Halbwissen zeugen (siehe "Konzeptalbum"). Was ja auch nicht weiter schlimm ist, nur sollte man sich dann nicht ganz so weit aus dem Fenster lehnen. Und die ständigen Angriffe auf meine Musik, die hier nichts zu suchen haben, zeugen doch auch nur von einem persönlichen Problem, welches Du hast, denn wärst Du fachlich und argumentativ auf der sicheren Seite, hättest Du das nicht nötig. :null:

Noch einmal MW: und jetzt zum mitschreiben. Die Angriffe kamen von dir. Ich laß` mich von D I R doch nicht als Hobbymusiker bezeichnen und DU SELBST lieferst so einen (für meinen Geschmack) Schrott ab. Du stellst dich hier im Forum gerne als Profi der Musikbranche dar, kritisierst jeden und alles und hast in meinen Augen von (und darum geht es hier) oft von Elvis' Musik nicht den geringsten Schimmer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 18:00 #755215 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Ich laß` mich von D I R doch nicht als Hobbymusiker bezeichnen...

Ich habe gesagt, dass Deine Einstellung zu Musik die eines typischen Hobbymusikers ist. Solange Du Dich wie ein Amateur über Musik äußerst, musst Du auch damit leben, wenn ich Dich für einen halte. Was kann ich denn dafür, wenn Du hier Unsinn postest? Hindere ich Dich etwa daran, Dich erstmal gründlich zu informieren und Dein Hirn einzuschalten, bevor Du hier etwas schreibst? :null:

...kritisierst jeden und alles...

Nein, nur die, die Unfug von sich geben.

...und hast in meinen Augen von (und darum geht es hier) oft von Elvis' Musik nicht den geringsten Schimmer.

Da kann ich nicht widersprechen, das ist in der Tat richtig. :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • memphis54
  • memphis54s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 18:06 #755218 von memphis54
memphis54 antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Danke. Dann sind das gesamte Wissen, mit dem ich seit 20 Jahren mein Geld verdiene, sowie alle Erfahrungen, die ich machen durfte, kompletter Unsinn. Was bin ich froh, dass mir das nach all der Zeit endlich von einem Hobbymusiker erklärt wurde! Endlich wurden mir die Augen geöffnet, ich werde ab morgen umsatteln und eine Banklehre anfangen. :up:

Hier kannst du nachlesen wie du mich bezeichnet hast. Damit ist dein vorheriges Posting Makulatur.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 19:01 #755240 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Hier kannst du nachlesen wie du mich bezeichnet hast. Damit ist dein vorheriges Posting Makulatur.

Nein, eben nicht, weil aus dem Posting, auf das sich meines bezog, genau das hervorging. Ich kann die Leute hier, die ich nicht persönlich kenne, doch nur anhand ihrer Aussagen und Ansichten einordnen. Und Deine sind die eines typischen Hobbymusikers. Solche Sichtweisen gibt es zwar vereinzelt auch unter Profis, genauso wie es unter Hobbzmusikern vereinzelt welche mit einer professionellen Einstellung gibt, aber die Richtung stimmt.

Ich wiederhole es gerne: Ich hindere Dich nicht daran, Dich erstmal gründlich zu informieren und Dein Hirn einzuschalten, bevor Du hier etwas schreibst. Musst Du natürlich nicht. Aber dann musst Du auch damit leben, dass ich Dich nicht gerade in der Profi-Liga vermute. :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • memphis54
  • memphis54s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 19:42 #755259 von memphis54
memphis54 antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Nein, eben nicht, weil aus dem Posting, auf das sich meines bezog, genau das hervorging. Ich kann die Leute hier, die ich nicht persönlich kenne, doch nur anhand ihrer Aussagen und Ansichten einordnen. Und Deine sind die eines typischen Hobbymusikers. Solche Sichtweisen gibt es zwar vereinzelt auch unter Profis, genauso wie es unter Hobbzmusikern vereinzelt welche mit einer professionellen Einstellung gibt, aber die Richtung stimmt.

Ich wiederhole es gerne: Ich hindere Dich nicht daran, Dich erstmal gründlich zu informieren und Dein Hirn einzuschalten, bevor Du hier etwas schreibst. Musst Du natürlich nicht. Aber dann musst Du auch damit leben, dass ich Dich nicht gerade in der Profi-Liga vermute. :up:

... wo du mich vermutest ist mir insofern egal, weil ich ja weiss wo ich dich vermute. Lese meine Postings und du weißt was ein MASTER ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 19:47 #755260 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Lese meine Postings und du weißt was ein MASTER ist.

Danke für die Aufklärung. Jetzt weiss ich endlich, was ich 20 Jahre lang falsch gemacht habe. Wenn ich Dich nicht hätte, wäre ich verloren. :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Nov. 2009 20:25 #755270 von KingOfTheJungle
KingOfTheJungle antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Lese meine Postings und du weißt was ein MASTER ist.

:ergeben: Elvis war der Master! :ergeben:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 20:32 #755272 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?

Plattenvertrag, 2 Bands, über ein Dutzend Tonträger veröffentlicht...

In der heutigen Zeit, wo sich die Branche aufgrund von Internet, kleinen Labels, Vertriebskooperationen und Eigenmarketing grundlegend verändert hat, sagt die Anzahl der Veröffentlichungen gar nichts aus, allenfalls auf einem der vier Major Labels, und dann auch nur mit Verkaufszahlen, von denen man gut leben kann. Wenn das bei Dir der Fall ist, dann herzlichen Glückwunsch. Wenn nicht, sollte man es besser gar erst nicht erwähnen, denn heute hat jede Amateurband schon 3-4 CDs veröffentlicht, weil es - wie gesagt - kein Problem mehr ist. Alles, was noch keine Goldene zuhause an der Wand hängen hat, beeindruckt mich nicht.

...70 - 90 Konzerte im Jahr...

Super. Aber auch hier beeindruckt mich nicht die Anzahl der Konzerte, sondern die Höhe der Gagen und das Niveau des Drumherum. Wenn bei Euren Konzerten jeder Musiker mit viereckig Geld nach Hause geht und dafür nur zu spielen braucht, ohne sein Equipment selber schleppen und aufzubauen zu müssen, und bei vollem Catering in Top-Hotels logiert, dann Chapeau. Ansonsten gilt auch hier: Besser gar nicht erst erwähnen. :adeal:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Nov. 2009 20:41 #755277 von Jim Knopf
Jim Knopf antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?
Wird das hier jetzt ein virtueller Schwanzvergleich?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
02 Nov. 2009 20:43 #755278 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Wann ist ein Master ein Master?
Meine Güte, Leute, manchmal kann man's echt kaum glauben. Was ist los, Vollmond, oder was? :kopf1:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.