file Harald Schmidt

Mehr
17 Mär 2018 04:00 #909296 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Harald Schmidt

Donald schrieb:



Eine sehr gelungene und kurzweilige Harald-Schmidt-Hommage/Retrospektive. :up:


Wenn man sich auf Harald konzentriert, funktioniert die Sendung wunderbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Mär 2018 09:32 - 17 Mär 2018 09:36 #909302 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt
Genau. Man kann den Krause ja ausblenden. Dann sieht man einfach nur den Meister bei der Arbeit. :grin:
Letzte Änderung: 17 Mär 2018 09:36 von Donald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Mär 2018 10:27 #909305 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Harald Schmidt
Ich finde den Krause jetzt auch nicht besonders lustig, aber hier hat er nicht gestört. Aber die klassische Harald Schmidt Show hätte mehr Raum einnehmen müssen. Ach die war toll :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
17 Mär 2018 11:31 #909306 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Harald Schmidt
Ja, die mochte ich damals sehr :up: . Alles was er danach noch so versucht hat, halbherzig. :null:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Mär 2018 13:55 #909307 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt
Was genau meint Ihr mit der "klassischen" Harald-Schmidt-Show? Die SAT.1-Zeit? Oder die Show über die diversen Sender verteilt? Das Konzept dieser Show blieb ja eigentlich im Kern über all die Jahre und die diversen Sender unverändert. Und nach der Schmidt-Show hat er ja eigentlich nicht viel versucht (außer im Schauspielfach)? :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
17 Mär 2018 14:03 #909308 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Harald Schmidt
Ich persönlich bezog das jetzt auf die Sat.1 Show. Ich bin mir zugegebenermaßen nicht sicher ob er dann in der ARD wirklich schlechter, unmotivierter, weniger frisch war als vormals, oder ob sich einfach die Zeiten geändert hatten. Oder ich mich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Mär 2018 14:23 - 17 Mär 2018 14:26 #909309 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt
Vielleicht von allem ein bisschen. Ich kann mich nämlich gut daran erinnern, dass ich auch zu ARD-Zeiten dachte, "gute Sendung". Aber eben nicht immer. Kann sein, dass der Output an guten Sendungen geringer war als zu seinen besten SAT.1-Zeiten. Dennoch gab es auch da noch sehr gute Sendungen. Meiner Erinnerung nach wurde er gerade zum Ende hin wieder besser. Deswegen habe ich nie die immer mehr abnehmenden Zuschauerzahlen nachvollziehen können.

Wobei ich zugeben muss, dass ich seine Wiederkehr zu SAT.1 auch nur noch ganz selten (weil ich bewusst nur noch öffentlich-rechtliche Sender geschaut habe/schaue) und seine Zeit bei SKY naturgemäß überhaupt nicht verfolgt habe.
Letzte Änderung: 17 Mär 2018 14:26 von Donald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
17 Mär 2018 14:36 #909310 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Harald Schmidt
Klassisches TV verfolge ich (von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen) nur noch unfreiwillig, nämlich auf der Arbeit, in den Bewohner-Zimmern. Neulich durfte ich drei Stunden lang Frühstücks-Fernsehen schauen. Thema: es ist kalt draußen. Wow, wäre mir selbst nie aufgefallen. Spannende Interviews mit Passanten: "was machen sie um mit den Temperaturen zurecht zu kommen?" "Ich ziehe mir ne warme Jacke an, Mütze, Handschuhe"

Und dafür zahle ich Zwangsabgaben. Fernsehen ist scheiße.

Sorry wegen der kleinen Abschweifung. :rose:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Mär 2018 14:40 #909311 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt
Kein Problem, lass es ruhig raus. :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
17 Mär 2018 15:21 #909312 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Harald Schmidt
Ach, alles gut. Ich staune halt immer noch über derart lustlos hingeklatschte Null-Beiträge. Man kann sich ja auch im etwas höheren Alter noch über so manchen Quatsch wundern.

Es gab ja neulich diese Abstimmung in der Schweiz, ob durch Gebühren finanziertes Fernsehen noch zeitgemäß sei, ob man das abschaffen sollte. Die Berichterstattung in den hiesigen öffentliche rechtlichen Medien über diese Abstimmung war, soweit ich das zufällig mitbekommen habe, natürlich extrem tendenziös. Und bei all den (mir ohnehin bekannten) Pro-Argumenten konnte ich mich des Eindrucks nicht erwehren dass das zwar so sein sollte, es aber eben nicht so ist. So wie z.B. auch die angebliche Trennung von Kirche und Staat usw.

So, nun habe ich mich genug ausgelassen. Mal schauen wie sich der HSV heute gegen die alte Dame schlägt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Mär 2018 01:35 #909315 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Harald Schmidt
Haralds Güte hing auch von seinen Schreibern ab, behaupte ich jetzt mal. Wenn die einen schlechten Tag hatten oder der Tag nachrichtentechnisch nichts hergab, gab es halt eine schwächere Sendung als sonst.

Warum wollte er überhaupt einen Sidekick haben? Er brauchte einen Stichwortgeber doch nicht wirklich. In der besprochenen Harald-Sendung kam Pocher mehr schlecht als recht rüber. Der Mann kann ein büschen Stimmen-Immi, aber eigentlich total talentfrei. Die Medienwelt braucht ihn nicht wirklich. Matze Knop finde ich dagegen zum Schmunzeln, aber das ist ein anderes Thema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Mär 2018 09:53 #909318 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt

Alsterläufer schrieb: Haralds Güte hing auch von seinen Schreibern ab, behaupte ich jetzt mal. Wenn die einen schlechten Tag hatten oder der Tag nachrichtentechnisch nichts hergab, gab es halt eine schwächere Sendung als sonst.

Klar, genauso ist es. Es gab schwache Sendungen mit schlechten Gags, die nicht so recht zündeten und es gab grandiose Ausgaben der Schmidt-Show. Das ist ja auch keine Überraschung, wenn man sich vorstellt, dass die eine ganze Zeit lang (zur ersten SAT.1-Zeit) fünf Tage die Woche lief! Dass da nicht jeden Tag eine Hammer-Sendung entstehen kann, kann man sich ja denken.

Warum wollte er überhaupt einen Sidekick haben? Er brauchte einen Stichwortgeber doch nicht wirklich.

Ich weiß nicht, wer auf die Idee gekommen ist seinerzeit, dass sein Redaktionsleiter Manuel Andrack die Funktion eines Sidekicks übernehmen sollte. Aber es war auf jeden Fall eine grandiose Idee. Gerade das Bällezuwerfen zwischen den beiden hat der Sendung oft genug die Würze gegeben. Ein großartiges Zusammenspiel haben die vorgeführt!

In der besprochenen Harald-Sendung kam Pocher mehr schlecht als recht rüber. Der Mann kann ein büschen Stimmen-Immi, aber eigentlich total talentfrei. Die Medienwelt braucht ihn nicht wirklich.

Pocher ist ein anderes Thema. Das dürfte der Versuch gewesen sein, mehr jüngere Zuschauer vor die Kiste zu locken. Und tatsächlich war die Quote von "Schmidt und Pocher" im Vergleich zur Show "Harald Schmidt" (alles bei der ARD gelaufen) gestiegen, insbesondere war nach Pochers Hinzukommen der Anteil der jungen Zielgruppe von 14 bis 29 höher. Trotzdem empfand ich Pocher meistens als überflüssig bis unerträglich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Mär 2018 19:48 #909356 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Harald Schmidt
Zwei kurze Anmerkungen meinerseits: zum einen halte ich die Autoren für absolut zweitrangig, den der Eingangsmonolog war zumeist bestenfalls solide. Zur Hochform lief Schmidt meist dann auf, wenn er losgelöst von Vorgaben einfach drauf los sprach - man denke nur an die vielen Studioaktionen.

Die Schmidt Show war für mein Dafürhalten nach seiner ersten Sat 1 Zeit aus drei Gründen nie wieder so gut.

1. Schmidt hat nach der ersten Sat 1 Zeit immer mehr angefangen die Sendung auf Sparflame zu produzieren und moderieren

2. Die Schmidt Familie bestehend aus Andrack, Susanna und Zerlett war nie wieder so integraler Bestandteil der Show, wodurch viel Charme und Situationskomik verloren ging.

3. Es gab immer weniger Studioaktionen oder Ideen neben dem Anfangsmonolog und dem Gastinterview, wodurch sich die Sendung ihrer Stärke beraubte.

Natürlich gab es in der ersten Sat 1 Zeit schwache Sendungen und später gute, aber das Ungleichgewicht zugunsten der klassischen Sat1 Zeit ist auffällig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Mär 2018 22:17 #909438 von Donald
Donald antwortete auf Harald Schmidt
Ich habe mir heute mal von der entsprechenden DVD-Box die ersten 3 von 6 Ausgaben der "besten" Ausgaben der ARD-Show von 2005 angeschaut. Da lief die Sendung ja nur eine halbe Stunde und hatte anfangs auch keine Gäste. Und diese Auswahl zeigt wirklich ein paar wirklich gelungene Ausgabe, voller Wortwitz, Spontaneität und Spinnertheit. Lange nicht mehr so herzhaft gelacht. Selbst heute noch, obwohl die Senungen schon unfassbare 13 Jahre alt sind. Toll. Wenn man sowas sieht, merkt man erst mal wieder, was einem heute fehlt. In Zeiten von AfD, GroKo, Trump und weiteren totalitären Spinnern in anderen Ländern wünsche ich mir wirklich einen abendlichen Schmidt, der einen mit ein bisschen Lachen wieder entspannter auf die Welt schauen lässt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen