file Class Of '55 - Videodoku

Mehr
01 Jan 2013 20:19 #879405 von DumbAngel
DumbAngel erstellte das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Schade nur, dass kein besseres Album bei rauskam... :whistle:


Folgende Benutzer bedankten sich: Joe Turner

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Jan 2013 18:20 #879497 von edde
edde antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Da bin ich deiner Meinung. Kein SUPERdolles Album... v.a. - was JLL betrifft: was bitte soll auf SO einem Album ein Song wie "16 Candles"?? So ein Mumpitz!!!

Aber die Doku ist cool. Ich glaube, ich habe auch irgendwas Dokumentarisches über die Sessions in schwarz-weiß zuhause... da gibts einiges an Material.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Jan 2013 18:45 #879544 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Jerry Lee's Stücke find ich gar nicht mal so schlecht. "Keep my motor running" ist geil, wenn die Caribou Version hundertmal besser ist imo. "Sixteen candles" gefällt mir im Original auch besser, aber Jerry bringts ganz gut rüber. Vielleicht war auch ein bisschen Ironie im Spiel, ausgerechnet den Killer über seine Teenager-Freundin singen zu lassen. Möglicherweise wäre 13 angebrachter gewesen :grin:

Was aber wirklich stört sind solche Sachen wie "Rock'n'Roll (fais do do)" oder auch "Big train", welches mind. 4 Minuten zu lange läuft für meinen Geschmack. Der Harmoniegesang der 4 Hauptakteure lässt auch zu wünschen übrig. Es sind halt alles Individualisten und daher war es ein Fehler, von denen auch die meisten Backgroundgesänge einspielen zu lassen. Klingt nach alten Herren, die total betrunken und kurz vorm Einschlafen in nem Pub Töne rauspressen.
Und ein absoluter Minuspunkt: wenn man Carl Perkins und Jerry Lee Lewis (durchaus auch Roy Orbison) hat, dann lässt man die verdammt nochmal auch auf allen Tracks ihre Instrumente spielen. Gerade bei JLL und Carl, die beide eine sehr markante Spielweise haben/hatten. So spielen sie nur auf ihren Solotracks. Die Backgroundmusiker sind zwar absolute Klasse, aber bitte! Ich lasse einen Jerry Lee Lewis doch nicht einfach nur seine Stimme hinterher über den Musiktrack legen!
Das Album hätte wirklich gut werden können, aber es kommt halt einfach kein Zusammengehörigkeitsgefühl auf. Abgesehen von ihren Gesangs-overdubs (und ihren Solotracks), scheinen die 4 Legenden nur wenig mit dem Projekt zu tun gehabt zu haben.

Highlights sind:

Birth of Rock'n'Roll - Carl Perkins (DAS Highlight der ganzen Platte)
Coming home - Roy Orbison
und durchaus auch
Class of '55 - Carl Perkins (großartiges Saxophonsolo von Ace Cannon)

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Jan 2013 18:04 #879654 von edde
edde antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Ja, "Keep My Motor Running" gefällt mir auch. Der Song gefällt mir aber sowieso generell von JLL. Ich kenne keine wirklich schlechte Version davon von ihm.
Nur verstehe ich nicht so ganz, wieso es DIESER Song sein musste. Denn mal ehrlich: ist man kein JLL hardcore fan, so kennt man diesen Song doch überhaupt nicht und würde ihn auch nicht mit JLL in Verbindung bringen.
WENN also schon ein Käse wie "16 Candles" (was mit RnR NIX zu tun hat!), wieso wurde dann nicht wenigstens als zweiter Song etwas gewählt, womit jeder (oder zumindest mehr Leute/eine breitere Öffentlichkeit) was anfangen konnte... "Highschool Confidential", "Rockin´ Jerry Lee", "Rockin´ My Life Away"... sowas halt!!

Auch gebe ich dir recht, was die Instrumentalisierung angeht. Wozu eine Band/"Gastmusiker", wenn man großartige Leute wie JLL und Carl Perkins hatte?

Letztlich wirkt es mir alles etwas "glatt" und "beliebig" so wie es klingt. Und ich denke, das kommt genau davon, was du sagest: dass man eine Extra-Band/andere Musiker bzw. halt vorgefertigte Musikspuren nahm, wo JLL usw. nur noch drüber gesungen haben.
Es klingt nach 1955 mit angezogener Handbremse... ich hab das Ding bisher glaube ich nur einmal durchgehört ... :-/

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Jan 2013 20:33 - 06 Jan 2013 20:41 #879662 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku

edde schrieb: Ja, "Keep My Motor Running" gefällt mir auch. Der Song gefällt mir aber sowieso generell von JLL. Ich kenne keine wirklich schlechte Version davon von ihm.
Nur verstehe ich nicht so ganz, wieso es DIESER Song sein musste. Denn mal ehrlich: ist man kein JLL hardcore fan, so kennt man diesen Song doch überhaupt nicht und würde ihn auch nicht mit JLL in Verbindung bringen.
WENN also schon ein Käse wie "16 Candles" (was mit RnR NIX zu tun hat!), wieso wurde dann nicht wenigstens als zweiter Song etwas gewählt, womit jeder (oder zumindest mehr Leute/eine breitere Öffentlichkeit) was anfangen konnte... "Highschool Confidential", "Rockin´ Jerry Lee", "Rockin´ My Life Away"... sowas halt!!



Wieso denn bitte Lieder, die er schonmal aufgenommen und veröffentlicht hat? Ein Re-recordings-Album wäre doch der größte Mist überhaupt gewesen. Reicht ja, dass Cash ein altes Lied neu aufgenommen hat (machte in dem Fall aufgrund des Intros jedenfalls noch Sinn).

Klar hat "Sixteen candles" was mit Rock'n'Roll zu tun. Ist n alter Doo-wop Titel (s.u.). Aber so oder so, wieso muss es denn mit Rock'n'Roll zu tun haben? Hättest du lieber so ein Oldie-/Nostalgiealbum? Die hätten imo einfach jeder richtig gutes Material einbringen sollen (Perkins und Orbison taten das ja) egal ob nun Rock, Country, Pop oder was auch immer. Publicity hatten sie genug, da muss man nicht extra noch auf junger, 20-jährige Rock'n'Roller machen. Prinzipiell wäre ein Album wie das dritte Highwaymen-Album schöne gewesen.

Scheiße nur, dass JLL auf der ganzen Platte übelst gelangweilt/unter "Einfluss" klingt.

Ich muss mich übrigens korrigieren. Ich hab das Wochenende nochmal reingehört in das Album und das tolle Saxophonsolo, das ich meine, ist auf "Sixteen candles" und nicht auf "Class of '55".


Letzte Änderung: 06 Jan 2013 20:41 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Jan 2013 19:58 #879691 von edde
edde antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Klar klingt der Killer als wäre er "on". Das war schließlich seine schlimmste Drogenzeit... 84, 85, 86, 87! :blink: :kaltsch:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Feb 2013 14:33 #881051 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Hier am Anfang übrigens noch ein paar zeitgenössische Aussagen zum Album von JLL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Feb 2013 11:07 #881062 von edde
edde antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku

DumbAngel schrieb: Hier am Anfang übrigens noch ein paar zeitgenössische Aussagen zum Album von JLL.


"Einbetten auf Anfrage deaktiviert"? Was heißt das schon wieder?

Wie auch immer - ja das war ein ziemlich cooler Auftritt von JLL bei Ralph Emery ("Nashville Now"). Er startete glaube ich mit 2 Songs (inkl. Bob Moore, James Burton usw.) und einem Jerry Lee mit Autofahrer-Lederhandschuhen (wie heißen die Dinger nochmal im Original?? - also diese Dinger, wo die Fingerspitzen vorne frei bleiben...). :)
Und eine ziemlich schräge gelbe Sonnenbrille hatte er auf.

Der eher konservative Ralph Emery hat auch ein paar Scherze darüber gemacht ... :)

Das ganze Interview ist nicht nur erstaunlich informativ (ein Jerry Lee, der nicht nur ein paar Brocken hinwirft, die mit den Fragen nix zu tun haben, wie er es sonst gerne mal tut) UND obendrein auch noch ganz witzig, weil er eben ein paar Scherze macht und gar nicht mieslinghaft drauf ist. :) :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Sep 2013 19:55 - 30 Sep 2013 19:58 #886922 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Hier ne geile Liveversion von "Birth of Rock and Roll". Keine Ahnung, woher das kommt, aber die Bühne erinnert mich an Austin City Limits.




EDIT:

und wo wir gerade dabei sind, selber Auftritt:

Letzte Änderung: 30 Sep 2013 19:58 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Sep 2013 21:16 #886925 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Class Of '55 - Videodoku
Ok, Austin City Limits stimmt, siehe hier:

Folgende Benutzer bedankten sich: edde

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.5k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 512
Earth Boy 498
Ito Eats 226
Charles 224
Joe Turner 179