file BOND 23

  • Otherside himself
  • Otherside himselfs Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
23 Jul 2009 11:42 #744017 von Otherside himself
Otherside himself erstellte das Thema: BOND 23

<span style='font-size:14pt;line-height:100%'>Morgan, Purvis und Wade schreiben BOND 23! </span>

Erste echte Neuigkeiten zum 23. offiziellen und 3. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig in der Hauptrolle: Wie die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli in einer Pressemeldung bekanntgaben, werden Neil Purvis, Robert Wade und Peter Morgan das Drehbuch zu BOND 23 verfassen.

Purvis und Wade haben seit “Die Welt ist nicht genug” an jedem neuen Bondfilm mitgearbeitet, bei “Casino Royale” und “Ein Quantum Trost” wurden sie von Oscarpreisträger Paul Haggis unterstüzt. Haggis wurde nun offensichtlich von dem von den Kritikern ebenfalls hochgelobten und aufstrebenden englischen Drehbuchautor Peter Morgan “ersetzt”. Morgan machte mit seinen Drehbüchern zu “The Queen” und zuletzt “Frost/Nixon” international auf sich aufmerksam und wurde für beide Drehbücher für einen Oscar nominiert. Für sein Skript zum Film “Der letzte König von Schottland” gewann er 2007 unter anderem einen BAFTA-Award für das beste angepasste Drehbuch.

Es gibt noch kein Datum für den Kinostart von BOND 23, derzeit sieht aber alles nach einem Start im Jahr 2011 aus…

<a href=' www.jamesbond.de/ ' target='_blank'>Quelle

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Danke / Thanks
  • Danke / Thankss Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Jul 2009 11:42 #744131 von Danke / Thanks
Danke / Thanks antwortete auf das Thema: BOND 23
1 Mitglied sagte bereits Danke!

<a href=http://www.elvisclub.de/forum/index.php?showuser=75>praytome

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
24 Jul 2009 11:43 #744141 von Jon Burrows
Jon Burrows antwortete auf das Thema: BOND 23
War nicht auch mal Tarantino im Gespräch?
Wäre sicher auch mal eine interessante Variante gewesen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Otherside himself
  • Otherside himselfs Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
24 Jul 2009 12:03 #744150 von Otherside himself
Otherside himself antwortete auf das Thema: BOND 23

War nicht auch mal Tarantino im Gespräch?
Wäre sicher auch mal eine interessante Variante gewesen.....

Das war nur ein Gerücht und das ist auch gut so. Ich bin zwar ein Fan von Tarantino's Filmen, aber einen Bond soll er bitte nicht drehen. Ich wünschte, dass John Glen mal wieder einen dreht. Er hat die Knaller "In tödlicher Mission", "Octopussy", "Im Angesicht des Todes", "Der Hauch des Toden" und "Lizenz zum töten" abgedreht. Dafür wird er aber leider schon zu alt sein. <_< Martin Campbell wäre auch mal wieder gut. Immerhin hat er "GoldenEye" und "Casino Royale" gedreht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Otherside himself
  • Otherside himselfs Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
24 Jul 2009 12:29 #744154 von Otherside himself
Otherside himself antwortete auf das Thema: BOND 23
Gestern habe ich übrigens mal <a href=' vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vi...ual&videoid=60974086 ' target='_blank'>dieses Video aus Langeweile zusammengebastelt. Schade, das Jacko nicht mehr lebt, den er hätte locker mal einen Bond-Song machen können. Seht selbst ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
24 Jul 2009 13:00 #744165 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: BOND 23

Ich wünschte, dass John Glen mal wieder einen dreht. Er hat die Knaller "In tödlicher Mission", "Octopussy", "Im Angesicht des Todes", "Der Hauch des Toden" und "Lizenz zum töten" abgedreht. Dafür wird er aber leider schon zu alt sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Dez 2010 15:24 #820695 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: BOND 23

Bond Nummer 23 auf gutem Weg?

Die Finanzkrise der altehrwürdigen MGM-Studios hat so manche geplante Filmproduktion ins Stocken gebracht. Und natürlich waren auch alle Filmfans, die auf einen neuen James Bond-Streifen warten, sehr beunruhigt. Nun aber vermelden die Branchengazetten aus Hollywood, dass sich das Studio wieder etwas mehr finanziellen Spielraum verschafft hat, so dass es zumindest in der Lage ist, neue Projekte zu produzieren - darunter den neuen James Bond, Episode 23. Auch Filmkomponist David Arnold, der schon frühere Bond-Filme musikalisch untermalt hat, hat angedeutet, dass man sich langsam auf den Drehstart zubewege. Gleiches behauptet auch Kate Winslet, die zwar wohl nie ein Bond-Girl werden wird, aber als Ehefrau von Regisseur Sam Mendes eine ziemlich zuverlässige Quelle für die zukünftigen Pläne ihres Mannes sein dürfte. Und die Actrice geht fest davon aus, dass ihr Gatte im nächsten Sommer Daniel Craig als britischen Superagenten inszenieren wird.

<a href=' www.moviemaze.de/news/5517.html ' target='_blank'>moviemaze.de

Dufte (extra für Dich, Harty!) übrigens, dass auf dieser Seite zu dieser Meldung ein Foto von Pierce Brosnan abgebildet ist. Sollte das womöglich was bedeuten? :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Dez 2010 16:07 #820703 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: BOND 23

Dufte (extra für Dich, Harty!) übrigens, dass auf dieser Seite zu dieser Meldung ein Foto von Pierce Brosnan abgebildet ist. Sollte das womöglich was bedeuten? :wub:

Das wäre zu schön, um wahr zu sein. Nein, wir werden wohl noch mindestens einen Craig Bond sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Dez 2010 08:33 #820723 von Rockin´ron
Rockin´ron antwortete auf das Thema: BOND 23
Nächster Bond kommt November 2012

Noch zwei Jahre, dann wird uns endlich wieder James Bond mit einem Martini in der Hand erwarten.

Sein Name ist Bond, James Bond, seit zwei Jahren im Ruhestand und endlich zurückbeordert. Nachdem MGM den Finanzkahn so ziemlich gegen jede Klippe geschippert hat, geht es mit dem wohl bekanntesten Agenten der Welt wieder aufwärts. Der aktuell noch James Bond 23 betitelte nächste Teil der Reihe soll nach aktueller Planung im November 2012 erscheinen und somit vier Jahre später nach Ein Quantum Trost. Alle weiteren Teile werden dann im Rhythmus von zwei Jahren erscheinen.

Für James Bond 23 war Sam Mendes als Regisseur vorgesehen und Daniel Craig sollte erneut James Bond spielen. Mendes' Beteiligung ist gegenwärtig noch ungewiss, wogegen Daniel Craig auf jeden Fall zurückerwartet wird - auch wenn seine Uhr als James Bond unaufhaltsam abläuft.


Quelle: Comingsoon

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Jan 2011 13:54 #822788 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: BOND 23
Gestern bestätigten die Bond-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Blumenkoh.. äh Broccoli den Leinwandstart des nächsten Bond-Abenteuers für Ende 2012 und teilten mit, dass Sam Mendes die Regie übernähme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Jan 2011 14:30 #822792 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: BOND 23

wogegen Daniel Craig auf jeden Fall zurückerwartet wird - auch wenn seine Uhr als James Bond unaufhaltsam abläuft.

Was soll das heißen?

Am Alter kann es nicht liegen, denn er ist Anfang 40 und somit im besten Bondalter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Jan 2011 14:34 #822795 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: BOND 23

Was soll das heißen?

Am Alter kann es nicht liegen, denn er ist Anfang 40 und somit im besten Bondalter.

Letztlich läuft ja jedermanns Uhr unaufhaltsam ab. :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Jan 2011 14:41 #822797 von Lonegan
Lonegan antwortete auf das Thema: BOND 23

Was soll das heißen?

Am Alter kann es nicht liegen, denn er ist Anfang 40 und somit im besten Bondalter.

Na ja, beim übernächsten ist er dann aber schon an die fünfzig, so ist das gemeint.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
12 Jan 2011 18:43 #822814 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: BOND 23
Er ist dann 46 - und das ist noch nicht "an die 50".

Und davon abgesehen hoffe ich nicht, dass sie jeden bond jetzt abservieren und sich einen enuen suchen, sobald er mitte oder ende 40 ist
Roger moore war beim letzten 58 glaube ich, was zugegebenermassen etwas spät war - aber bis anfang 50 geht in sachen bond der glaubwürdigkeit wegen locker was.
denn ich hoffe nicht, dass in zukunft die nächsten bonds alle in den 20`s sind - hier wäre der jugendwahn unangebracht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Jan 2011 19:03 #822818 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: BOND 23

Na ja, beim übernächsten ist er dann aber schon an die fünfzig, so ist das gemeint.

2 - 3 Bondfilme gingen schon noch, wenn die Pausen zwischen den nächsten Filmen nicht übermäßig lang sind und da finde ich eine solche Aussage unpassend. Klar, er wird nicht der Bond der 20er Jahre dieses Jahrhunderts sein, aber vor der filmischen Pensionierung steht er nun auch noch nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.6k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 523
Earth Boy 510
Ito Eats 229
Charles 225
Joe Turner 179