file Neue HBO Dokumentation

Mehr
15 Nov 2016 19:45 #901059 von DumbAngel
DumbAngel erstellte das Thema: Neue HBO Dokumentation
Career-Spanning Elvis Presley Documentary Heading to HBO

www.rollingstone.com/music/news/career-s...ading-to-hbo-w450434


Production on the three-hour, two-part feature is being wrapped this month.

www.billboard.com/articles/columns/rock/...sley-documentary-hbo

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Nov 2016 22:17 #901060 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
HBO plans Elvis Presley documentary miniseries

www.commercialappeal.com/story/entertain...miniseries/93883252/
Folgende Benutzer bedankten sich: Colonel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Nov 2016 15:36 #901065 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
HBO’S UNTITLED ELVIS PRESLEY PROJECT COMPLETES PRODUCTION THIS MONTH
Emmy® And Grammy Winner Thom Zimny Directs


medium.com/hbo-cinemax-pr/hbos-untitled-...0b2a9dadd#.hgm8mmxdk




New Springsteen and Presley documentaries readied for the small screen

THOM ZIMNY'S BEEN BUSY

We've got a doubleshot of documentaries coming our way with Bruce Springsteen and Thom Zimny's involvement. First up is a 90-minute Springsteen documentary from Channel 4 in the UK, "produced by Lonesome Pine Productions in collaboration with Thom Zimny," as reported by www.atvtoday.co.uk , with Bruce "in intimate conversation": "Channel 4 has been granted access to Bruce Springsteen for a documentary revealing the man behind the music. With home video from his youth, and footage from his early years performing solo in Greenwich Village, this documentary gives a unique insight into the man as well as the musician." The doc is scheduled to air before the end of the year.

Zimny, Springsteen's film archivist and go-to director, has also directed an Elvis Presley documentary for HBO, which wraps production this month. Announced this afternoon, the untitled doc is a three-hour affair, a "comprehensive journey from Elvis' childhood through the final 1976 Jungle Room recording sessions." Today's press release quotes HBO Miniseries president Kary Antholis:

"The producers came to HBO and Sony with the idea for a film drawing upon very rare footage that captures Elvis' musicianship in a new and exciting way," said Antholis. "The artistry on display in that footage reminded us of the great work by Jon Landau and Thom Zimny on HBO films documenting the studio artistry of Bruce Springsteen, and we are thrilled to have them at the helm to lend their unique cinematic perspectives to this iconic, complex and singular artist."

Jon Landau is an executive producer for the Elvis doc, and Springsteen is among the fim's interviewees.
- November 14, 2016


www.backstreets.com/news.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Nov 2016 15:40 #901066 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Trotz der "very rare footage", die man angeblich zu sehen bekommt, bin ich sehr skeptisch, dass es so wahnsinnig mehr zu sehen gibt, als bei den great performances Videos. Vielleicht noch ein Lied, welches von irgend einem Film geschnitten wurde oder etwas mehr vom Screen Test, aber sicher nichts, was eine neue mehrstündige Dokumentation rechtfertigen wird.

Ähnlich wie beim Beatles Film Eight days a week, der gerade in den Kinos lief, wo man zu 95 % nur Material sah, welches man bereits kannte. Dennoch war es eine gut gemachte Dokumentation und viel mehr sollte man wohl auch hier nicht erwarten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Nov 2016 20:20 #901072 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Neben den bekannten Outtakes von TTWII und On Tour, die wir seit Jahren von Bootlegs kennen, kamen die letzten 1-2 Jahre ja aber auch weitere professionelle '72er Aufnahmen durch Auktionen zutage, sodass davon vielleicht Gebrauch gemacht wird.

Auch was 8mm Aufnahmen angeht, gibt es in Sammlerkreisen fantastische Mitschnitte, die meiner Meinung nach nicht fehl am Platze wären bei einer Dokumentation. "Prince from another planet" war ein Schritt in die richtige Richtung, finde ich.

Ich will mir aber lieber nicht vorstellen, was für eine tolle Dokumentation entstehen könnte, da es sich hier schließlich um ein Elvis-Produkt handelt und - seien wir realistisch - die Erfahrung sagt, dass es wohl eher der typische billige Ramsch ist. Elvis By The Presleys Teil 2... Ich lasse mich aber sehr gerne eines Besseren belehren.

Ich frage mich aber, ob der sicherlich erscheinende dazugehörige Soundtrack dann endlich die erste offizielle Veröffentlichung der Liveaufnahme von "I forgot to remember to forget" beinhalten wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
17 Nov 2016 21:29 #901073 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Ich freue mich zwar, wenn sich Filmemacher mit unserem Helden beschäftigen. Ich wundere mich andererseits aber schon, dass sie es überhaupt noch tun. Ich vermute, dass sich mit Elvis-Dokus doch bestimmt keine gigantischen Einschaltquoten erzielen lassen (o.k., ist jetzt nicht so sehr das Problem eines Pay-TV-Senders). Oder liegt es vielleicht daran, dass die Rechte an Elvis-Bewegtbildern nicht so übertrieben teuer sind, dass man sie immer wieder in anderer Reihenfolge aneinander reihen kann?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Nov 2016 16:23 #901076 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Ein bisschen unveröffentlichtes Material dürfen wir wohl wirklich erwarten. Ein User aus dem FECC Forum schreibt:


i have given them unseen footage from myself been on the phone to New York many times on the matter

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 18:13 #903619 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Lange hat man nichts gehört und im FECC Forum kam die Frage auf, wie es denn nun aussieht und ob sich das Projekt in Luft aufgelöst hat. Der oben schon zitierte User postete darauf u.a. diese Nachricht:


"I happen to know for certain, than the Filmmakers who make that Elvis Documentary for HBO finishing up that documentary! I also happen to know that as far as rare Elvis footage is concerned, this will be a Rare Footage Extravaganza!!!

Of course the documentary will not recreate entire shows and songs of fan filmed concerts, the filmmakers could, considering the amount and content of footage they could choose from, but thats not their goal.

Anyways, this documentary will be stuffed up with rare and unseen footage in brilliant quality. Its not going to be an Elvis Anthology like the Beatles Anthology was, but it certainly will be an eye catcher for anyone who digs rare and unseen footage in great quality!"
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 18:15 #903620 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Wer so auf die Kacke haut, muss auch liefern. Ich hoffe mal, dass es nicht nur Super 8 Amateuraufnahmen sind, die zwar offiziell noch nicht veröffentlicht wurden, aber natürlich schon seit Ewigkeiten in Fankreisen zirkulieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 18:33 #903621 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation

Earth Boy schrieb: Wer so auf die Kacke haut, muss auch liefern. Ich hoffe mal, dass es nicht nur Super 8 Amateuraufnahmen sind, die zwar offiziell noch nicht veröffentlicht wurden, aber natürlich schon seit Ewigkeiten in Fankreisen zirkulieren.



Also nur nochmal um das klarzustellen: Der zitierte User ist nicht Teil des Teams, das an der Doku arbeitet. Er hat lediglich Filmaufnahmen "gespendet" und daher ein bisschen Kontakt mit den Machern. Das Posting ist kein offizielles Statement

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 18:37 #903622 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Das kommt davon, wenn man nur quer liest. :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 19:36 #903624 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Wir können also beruhigt sein und wieder totalen Mist erwarten :up: :grin:



Was wir wissen, dass sie schon vor einer Weile für das Projekt besorgt haben:


4-19-1956 (concerts, Oklahoma City)
4-19-1960 (on train, Dallas)

Diese beiden haben sie von dem genannten User:

1-30-1961 (Memphis Municipal Airport)
2-25-1961 (Hotel Claridge luncheon and press conference, Memphis)



Bei den Oklahoma-Aufnahmen handelt es sich um dieses:




Und dieses hier sind die Aufnahmen im Zug 1960 in Dallas:





Das heißt natürlich aber noch nicht, dass dieses Material am Ende auch tatsächlich benutzt wird.
Folgende Benutzer bedankten sich: Donald, Earth Boy, Alsterläufer, Atomic Powered Poster

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 19:52 #903625 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Die Aufnahmen aus dem Jahr 56 sind schon sehr geil! Leider aber wie so oft ohne Ton.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
29 Mai 2017 21:29 #903632 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation
Die Aufnahmen sind in der Tat sehr geil :wub:
Wurden die für irgendeine Wochenschau oder so geschnitten? Es wirkt auf mich fast so.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Mai 2017 22:22 - 29 Mai 2017 22:23 #903635 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: Neue HBO Dokumentation

Atomic Powered Poster schrieb: Die Aufnahmen sind in der Tat sehr geil :wub:
Wurden die für irgendeine Wochenschau oder so geschnitten? Es wirkt auf mich fast so.

Von der Professionalität der Aufnahmen und von der Auswahl der "Motive" her zu urteilen ist das anzunehmen. Ist wirklich geil. :wub:

Diese Aufnahme rund um den Zug und speziell die Interviewszenen kannte ich ebenfalls noch nicht. :up:
Letzte Änderung: 29 Mai 2017 22:23 von Donald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.5k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 512
Earth Boy 494
Ito Eats 226
Charles 224
Joe Turner 179