file Schallplattenspielernadeln

  • Rock-A-BillyMafia
  • Rock-A-BillyMafias Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
06 Okt 2012 09:57 #875663 von Rock-A-BillyMafia
Rock-A-BillyMafia antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Muss gleich mal mein Linux Mint hochfahren. :supi:

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Okt 2012 10:20 #875665 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Rock-A-BillyMafia
  • Rock-A-BillyMafias Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
06 Okt 2012 10:31 #875668 von Rock-A-BillyMafia
Rock-A-BillyMafia antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Okt 2012 11:01 #875672 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Das meinte ich auch aus dieser wirren Meldung herausinterpretiert haben zu können. Muss ich mal K2 fragen. Hofentlich kennt der sich mit sowas aus. Aber da kommt wahrscheinlich eh wieder nur sowas wie "Watt willste denn mit dem Scheiß-Windows?! Mach doch in Gimp!" :crazy:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Okt 2012 11:39 #875680 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Das meinte ich auch aus dieser wirren Meldung herausinterpretiert haben zu können. Muss ich mal K2 fragen. Hofentlich kennt der sich mit sowas aus. Aber da kommt wahrscheinlich eh wieder nur sowas wie "Watt willste denn mit dem Scheiß-Windows?! Mach doch in Gimp!" :crazy:

Viel größeres Problem als das STRG+0 Ding: Ich kann mit dem Kopierstempel keine Farbe aufnehmen! :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Dez 2015 10:19 #896156 von Donald
Donald antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Donald schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.

Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Das meinte ich auch aus dieser wirren Meldung herausinterpretiert haben zu können. Muss ich mal K2 fragen. Hofentlich kennt der sich mit sowas aus. Aber da kommt wahrscheinlich eh wieder nur sowas wie "Watt willste denn mit dem Scheiß-Windows?! Mach doch in Gimp!" :crazy:

Viel größeres Problem als das STRG+0 Ding: Ich kann mit dem Kopierstempel keine Farbe aufnehmen! :blush:

Dieses Problem ist mittlerweile behoben! :supi:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Rock-A-BillyMafia
  • Rock-A-BillyMafias Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
23 Dez 2015 10:29 #896157 von Rock-A-BillyMafia
Rock-A-BillyMafia antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Donald schrieb:

Donald schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.


Endlich! Ich habe mir WavePurity für 79 Euro gekauft. Weihnachten ist die Zeit, in der man mal wieder Platten digitalisieren sollte.

O ja!
Es wird mir heiß
Wenn ich bedenke
Wie man traurig werden kann als Humorist!
Es wird mir heiß
Wenn ich mich kränke
Dass die Jugend ihre Jugend schnell vergisst!
Es wird mir heiß
Wenn ich bemerke
Dass die Alten heute älter sind als je!
Ja, ich kann ganz ruhig sitzen
Und mich dabei sehr erhitzen
Wenn ich mir so mancherlei beseh' !
Und muss mir schließlich sagen:
Niemand kann durchs Leben rennen
Ohne lichterloh zu brennen
Denn ich glaub', die Kälte tut zu weh!
Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Das meinte ich auch aus dieser wirren Meldung herausinterpretiert haben zu können. Muss ich mal K2 fragen. Hofentlich kennt der sich mit sowas aus. Aber da kommt wahrscheinlich eh wieder nur sowas wie "Watt willste denn mit dem Scheiß-Windows?! Mach doch in Gimp!" :crazy:

Viel größeres Problem als das STRG+0 Ding: Ich kann mit dem Kopierstempel keine Farbe aufnehmen! :blush:

Dieses Problem ist mittlerweile behoben! :supi:


Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Rock-A-BillyMafia
  • Rock-A-BillyMafias Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
23 Dez 2015 10:29 #896158 von Rock-A-BillyMafia
Rock-A-BillyMafia antwortete auf das Thema: Schallplattenspielernadeln

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Donald schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb:

Donald schrieb:

Rock-A-BillyMafia schrieb: Dieses Steinberg Zeugs war aber auch immer nicht sooo günstig, oder?


Ich werde gleich mal meine Linux Büchse anwerfen, ob es da was feines gibt. Ansonsten würde ich das Magix noch weiter testen und dann ggf. die 5o Euronen hinlegen.


Endlich! Ich habe mir WavePurity für 79 Euro gekauft. Weihnachten ist die Zeit, in der man mal wieder Platten digitalisieren sollte.

O ja!
Es wird mir heiß
Wenn ich bedenke
Wie man traurig werden kann als Humorist!
Es wird mir heiß
Wenn ich mich kränke
Dass die Jugend ihre Jugend schnell vergisst!
Es wird mir heiß
Wenn ich bemerke
Dass die Alten heute älter sind als je!
Ja, ich kann ganz ruhig sitzen
Und mich dabei sehr erhitzen
Wenn ich mir so mancherlei beseh' !
Und muss mir schließlich sagen:
Niemand kann durchs Leben rennen
Ohne lichterloh zu brennen
Denn ich glaub', die Kälte tut zu weh!
Und, gibt es da etwas bei Linux?

Benutzt Du eigentlich eine Antistatik-Matte auf'm Plattenteller?


Audacity. Wenn Du Dich eingearbeitet hast, gib mir mal ne Einweisung.

Machste Witze? Ich scheitere schon an Gimp und an dem ach so benutzerfreundlichen und intuitiv zu bedienenden OpenShot. :crazy:



Nun, mit gimp geht es Dir da wahrscheinlich wie jedem anderen auch, der hauptsächlich mit Photoshop arbeitet. Zumindest kann man seit einiger Zeit den Ein-Fenster-Modus einstellen.

Was merkwürdig ist: im Photoshop kommt man ja mit STRG+0 auf die Komplettansicht eines Fotos. Merkwürdigerweise funktioniert das im virtuellen Betrieb aber nur mit der linken STRG-Taste. Wenn ich das mit der rechten Taste versuche (was man häufig macht, einfach weil man STRG und die 0 aus dem Ziffernblock schnell mit einer Hand bedienen kann), kommt eine krude Meldung, mit der ich nichts anfangen kann, die Maus sei gefangen oder auch nicht. :rolling2: :down:


Das kann man aber wohl einstellen. Man kann ja mit bestimmten Tastaturkombinationen zwischen Gast- und (wie sagt man?) Wirtsystem umherspringen und so. Damit hat das zu tun. Maus gefangen hat auch damit zu tun. Schliesslich muss dem System ja irgendwie gesagt werden, mit welchem BS man gerade arbeiten will.

Das meinte ich auch aus dieser wirren Meldung herausinterpretiert haben zu können. Muss ich mal K2 fragen. Hofentlich kennt der sich mit sowas aus. Aber da kommt wahrscheinlich eh wieder nur sowas wie "Watt willste denn mit dem Scheiß-Windows?! Mach doch in Gimp!" :crazy:

Viel größeres Problem als das STRG+0 Ding: Ich kann mit dem Kopierstempel keine Farbe aufnehmen! :blush:

Dieses Problem ist mittlerweile behoben! :supi:


Endlich! Ich habe mir WavePurity für 79 Euro gekauft. Weihnachten ist die Zeit, in der man mal wieder Platten digitalisieren sollte.

O ja!
Es wird mir heiß
Wenn ich bedenke
Wie man traurig werden kann als Humorist!
Es wird mir heiß
Wenn ich mich kränke
Dass die Jugend ihre Jugend schnell vergisst!
Es wird mir heiß
Wenn ich bemerke
Dass die Alten heute älter sind als je!
Ja, ich kann ganz ruhig sitzen
Und mich dabei sehr erhitzen
Wenn ich mir so mancherlei beseh' !
Und muss mir schließlich sagen:
Niemand kann durchs Leben rennen
Ohne lichterloh zu brennen
Denn ich glaub', die Kälte tut zu weh!

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.5k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 512
Earth Boy 494
Ito Eats 226
Charles 224
Joe Turner 179