file "Elvis On Tour" die offizielle DVD

  • Elpiloto
  • Elpilotos Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
18 Jan 2003 09:48 #43886 von Elpiloto
Elpiloto antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Es gibt eine inoffizielle DVD( keine VCD) von On Tour, ich habe sie aus Ebay. Es handelt sich um eine Kopie der alten Laserdisc, ´Special Widescreen Edition.) Ich habe auch diese Laserdisc. Ich kann die DVD nur empfehlen, sie taucht bei Ebay ab und zu auf, aus USA, in widescreen, ich glaueb der verkäufer stellt sie selber her, ist unbenutzt gewesen.
Die Qualität von Bild und Ton ist sehr gut, kein Vergleich zu Video, und eben in Breit - alle Fenster, 3 x ELVIS...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Jan 2003 19:06 #44081 von susan
susan antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
:up: Danke für den Tipp vielleicht sollte ich mir die auch mal zulegen

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Jan 2003 21:02 #44194 von Horst
Horst antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Und wiedwr ein Stern für Susan :klatsch: :klatsch:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Jan 2003 21:18 #44202 von susan
susan antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Ich finde das mit den 3 Bildern besser als die VCD veröffentlichung.
Weil man ja da nur immer ein Bild hat, nämlich das welches bei der VHS version in der Mitte ist.
Hier ein kleines review zu der VCD von elvis-collectors.com

For Elvis Presley the 70s were a time of tremendous success. Named one of the outstanding men of the nation by the Jaycees, he also triumphantly returned to live performance, reaching a new level of superstardom. He had it all, at 36 he won the 1971 Bing Crosby Award from the National Academy of Recording Arts and sciences, he broke attendance records wherever he appeared in concert, and took home his second Grammy Award (best inspiration performances "He touched me" 1972) it was a fitting and exciting time to capture a national tour on film. Winner of the 1972 Golden Globe for best documemtary, Elvis on tour electrifies as it displays the King in top form and all the magic intact.Featuring dynamic rehearsal and on the road footage, the film captures the man behind the legend, providing a rare glimpse of personal and touching moments that reveal Elvis as never before. You'll witness the undisputed King of Rock 'n' Roll performing thrilling renditions of "Love me tender", "Burning love" and more, all filmed during his incredible 1972 15-city cross-country tour.Picture quality is great and sharp.It comes on 2 VCD'S.







Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Feb 2003 17:58 #50880 von Rocker
Rocker antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
ElvisNews.com hat vor einigen Wochen eine Petition wegen Elvis On Tour gemacht und über 3000 Unterschriften gesammelt. Dies wurde dann an AOL Time Warner übergeben.
Vielleicht tut sich ja was....

Was mich am meisten gestört hat, als TTWII rauskam, war, dass das angekündigte Bonusmaterial WIEDER HERAUSGESCHNITTEN wurde, weil ihnen die Rechte zu teuer waren. Das Budget war 1 Million Dollar und die waren für das Remastern und die Rechte für den Film, so wie wir ihn jetzt kennen, aufgebraucht.
Der Produzent meinte, bei aktuellen Filmen wäre es üblich Geld nachzuschießen, aber bei diesem Projekt haben sich die Geldgeber stur gestellt.
Tja...
Jetzt haben sie das Ergebnis!
Und wir leider auch!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Feb 2003 18:44 #50899 von susan
susan antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD

ElvisNews.com hat vor einigen Wochen eine Petition wegen Elvis On Tour gemacht und über 3000 Unterschriften gesammelt. Dies wurde dann an AOL Time Warner übergeben.
Vielleicht tut sich ja was....

Was mich am meisten gestört hat, als TTWII rauskam, war, dass das angekündigte Bonusmaterial WIEDER HERAUSGESCHNITTEN wurde, weil ihnen die Rechte zu teuer waren. Das Budget war 1 Million Dollar und die waren für das Remastern und die Rechte für den Film, so wie wir ihn jetzt kennen, aufgebraucht.
Der Produzent meinte, bei aktuellen Filmen wäre es üblich Geld nachzuschießen, aber bei diesem Projekt haben sich die Geldgeber stur gestellt.
Tja...
Jetzt haben sie das Ergebnis!
Und wir leider auch!!

Wieso habe sie das Ergebnis?

Ich denke mal das sich die DVD auch ohne Bonus Material gut verkauft.
Ich bedauere es auch sehr das es nicht drauf war :down:
Aber, wie schon gesagt mit dem Namen Elvis Presley machen sie immer noch sehr gutes Geld mit oder ohne Bonus Material.
Und ich denke das selbe gilt auch für die Filme die auf DVD rauskommen und schon draussen sind.
Ich glaube ein Trailer und ne Bio ist als extra drauf trotzdem wird es gekauft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
07 Feb 2003 19:04 #50901 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD

Ich denke mal das sich die DVD auch ohne Bonus Material gut verkauft.

eben NICHT! für einen kommerziellen erfolg reicht es nicht wenn nur die fans die dvd kaufen. da muß es schon bei der "breiten masse" einschlagen und das war bei TTWII nicht der fall. da hätte auch kein bonus material genützt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Feb 2003 19:18 #50904 von Taniolo
Taniolo antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD

ElvisNews.com hat vor einigen Wochen eine Petition wegen Elvis On Tour gemacht und über 3000 Unterschriften gesammelt. Dies wurde dann an AOL Time Warner übergeben.
Vielleicht tut sich ja was....

Was mich am meisten gestört hat, als TTWII rauskam, war, dass das angekündigte Bonusmaterial WIEDER HERAUSGESCHNITTEN wurde, weil ihnen die Rechte zu teuer waren. Das Budget war 1 Million Dollar

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Feb 2003 21:23 #50960 von susan
susan antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Dem denke ich ist nichts hinzuzufügen :up:

Es ist wie mit der Star Wars Trilogy.
Wieso Episode 4.5 und 6 auf DVD rausbringen wenn die Leute erstmal die Spezial Edition auf VHS kaufen und dann später dann nochmal auf DVD doppelt Geld gemacht.
Hinzukommt das manche Leute die bestimmte Folgen solange ansehen bis sie ein neues Tape kaufen müssen. Dreifach Geld eingenommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
08 Feb 2003 18:32 #51117 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
NATÜRLICH wäre TTWII SE inklusive dem Bonusmaterial ein Schlager geworden und hätte sich NATÜRLICH besser verkauft... also vielmehr NOCH besser, denn ein Flop war die DVD nicht...

Und, TCB3001, TTWII SE ist NICHT erst nach dem DVD-Start in den Kinos gelaufen. Sondern weit vorher... Premiere in Köln war zum Beispiel die popkomm 2001!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
08 Feb 2003 23:07 #51137 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD

Und, TCB3001, TTWII SE ist NICHT erst nach dem DVD-Start in den Kinos gelaufen. Sondern weit vorher... Premiere in Köln war zum Beispiel die popkomm 2001!

hier in österreich war premiere am 4. september 2001, da gab es die DVD LÄNGST ind den läden!

und selbst in deutschland lief er nur in ganz wenigen ausgewählten kinos, da kein kino verpflichtet war, ihn ins programm zu nehmen. ich weiß noch, wie damals sogar hier im forum fahrgemeinschaften gebildet wurden, da einige 200 km und mehr fahren mußten um in ein kino zu kommen, in dem er lief!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Feb 2003 23:56 #51140 von Taniolo
Taniolo antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Die Geschichte mit TTWII in dt. Kinos war meiner Ansicht nach tatsächlich ein Trauerspiel. In nur ganz wenigen Städten (z.B. Dresden) ist es anscheinend in etwa so gelaufen wie man sich das erhofft hätte. Schade.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Feb 2003 10:52 #51206 von susan
susan antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
hätte ich nicht irgendwo im Netz gelesen, dass der in nem Kino in Köln kommt hätte ich das auch garnicht gewusst.
Also, ich habe nicht viel Werbung für den Film gemacht wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Feb 2003 22:34 #51337 von Marc H.
Marc H. antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
was erwartet ihr denn? ausser in kleinen programmkinos läuft sowas doch niemals irgendwo. und programmkinos gibt es meistens nur in großstädten.
es gibt so viele geile filme (auch aus hollywood), die niemals in größeren kinos anlaufen. wir können froh sein, das der film überhaupt in div. tv-sendungen beachtung gefunden hat...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Feb 2003 15:22 #51511 von Rocker
Rocker antwortete auf das Thema: "Elvis On Tour" die offizielle DVD
Natürlich hat Susan recht, wenn sie sagt, dass sich die DVD auch ohne das Bonus-Material gut verkauft.
Aber ich denke, der große Fehler von AOL Time Warner war, dass sie es VORHER ANGEKÜNDIGT haben und es dann doch nicht drauf war. Meiner Meinung nach hat das viele Fans enttäuscht und erst einmal zu Kaufzurückhaltung geführt. Das Ergebnis davon war, dass die Verkäufe wohl gut sind (wie bei allen Presley-Produkten, keine Frage), aber die ERWARTUNGEN, die AOL Time Warner hatte, sind nicht erfüllt worden.
Z.B. wäre es möglich, dass mit dem angekündigten Bonus-Material ein Großteil der Fans sich die DVD sofort nach erscheinen zugelegt hätte, was zur Folge gehabt hätte, dass sie sich möglicherweise in den DVD-Charts wiedergefunden hätte, mit der weiteren Folge, dass die breite Öffentlichkeit plus die Medien darauf aufmerksam geworden wären.
Was dann wiederum zu höheren Folgekäufen führt.
Den Effekt aber hat sich Time Warner mit genannten Marketingfehlern selbst versaut.

Anzufügen wäre noch, dass hier in Deutschland bzw. Europa die Verkäufe wohl gut sind, in Amerika waren sie aber sehr flau.
Die Elvis On Tour Petition hat ergeben, dass 1/3 der Fans, die teilgenommen haben U.S. Bürger sind. Und dies steht lt. ElvisNews im krassen Gegensatz zu den Verkäufen von TTWII in den U.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.5k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 512
Earth Boy 498
Ito Eats 226
Charles 224
Joe Turner 179