file Hammond

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
15 Mai 2011 09:53 #834009 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Übrigens schreibt er auch, daß bei Strange Days auch einer der ersten Moog-Synthesizer in der Rockgeschichte genutzt wird. Was immer das auch zu bedeuten hat. <_< MW kann da sicher was zu schreiben. :wub:

Da die Platte 1967 aufgenommen wurde und der Moog-Synthesizer im selben Jahr erst auf den Markt kam, ist das durchaus denkbar.

Übrigens 8-Spuren-Aufnahme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Mai 2011 18:14 #834354 von Berliner
Berliner antwortete auf das Thema: Hammond
Sind denn nun die Tracks der Memphis Session mit Hammond Begleitung?
Also ich mein jetzt nur die Tracks in denen man Kirmes, Kirchen oder sonstwas für Orgeln raus hört?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 19:41 #834392 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Sind denn nun die Tracks der Memphis Session mit Hammond Begleitung?
Also ich mein jetzt nur die Tracks in denen man Kirmes, Kirchen oder sonstwas für Orgeln raus hört?

Ja, sind sie. Soweit ich weiß, war bei allen Elvis-Sessions von 1969 bis einschließlich Dezember 1973 (außer März 1972) immer Hammondorgel mit dabei. (Beispiele: 1969: From a jack to a king, 1970: Funny how time slips away, 1971: Lead me, guide me, 1973: There`s a honkey tonk angel). Übrigens, bei "Promised land" wurde sogar ein eigener Hammond overdub angefertigt, der allerdings dann (warum auch immer) wieder entfernt wurde. Hoffe mal, dass diese Version mit auf der Ftd "Promised land" sein wird. :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 19:41 #834393 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Da hätte ja auch wohl der Dicke mit der Zigarre was dagegen gehabt. :smokin:

Der Dicke mit der Zigarre wäre mit ein paar grünen Scheinen leicht umzustimmen gewesen, aber ich denke, am allermeisten hätte Elvis selber wohl dagegen gehabt, ausgerechnet von den Beatles auf einem Plattencover verwurstelt zu werden, und das auch nioch in der illustren Gesellschaft von Karl Marx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 19:45 #834394 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Ja, sind sie. Soweit ich weiß, war bei allen Elvis-Sessions von 1969 bis einschließlich Dezember 1973 (außer März 1972) immer Hammondorgel mit dabei.

Davor auch, sehr häufig sogar. "I'm Yours", "Ask Me"...

1973: There`s a honkey tonk angel

Da spielt nirgends eine Orgel mit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 19:47 #834396 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond
ok, gewonnen, dafür "If you talk in your sleep" :innocent0009:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 19:47 #834398 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Davor auch, sehr häufig sogar. "I'm Yours", "Ask Me"...

Das stimmt, war aber in den 60ern nicht die Regel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Mai 2011 19:51 #834401 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Hammond

Davor auch, sehr häufig sogar. "I'm Yours", "Ask Me"...

Ist das auf It's carnival time auch eine Hammondorgel?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:05 #834415 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Das stimmt, war aber in den 60ern nicht die Regel.

Vielleicht bin ich mit "sehr häufig" etwas übers Ziel hinaus geschossen, spontan fällt mir noch "Indescribably Blue" ein, aber auch bei diversen Sountracks wurde georgelt, z.B. "I'm Falling In Love Tonight".

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:19 #834422 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Ist das auf It's carnival time auch eine Hammondorgel?

bestimmt nicht. Auch wenn ich es jetzt nicht genau im Ohr habe, glaube ich eher, dass es sich hierbei um eine "Drehorgel" handelt. Das ist soviel Unterschied zu einer Hammond wie eine Kindergitarre mit Nylonseiten zu einem Fender Telecaster von James Burton. Will sagen, Orgel ist nicht gleich Orgel. Ich spiele jetzt seit fünf Jahren eine Hammond und bin immer wieder aufs Neue begeistert :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:21 #834423 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Ich spiele jetzt seit fünf Jahren eine Hammond und bin immer wieder aufs Neue begeistert :wub:

vom Sound natürlich :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:24 #834427 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Vielleicht bin ich mit "sehr häufig" etwas übers Ziel hinaus geschossen, spontan fällt mir noch "Indescribably Blue" ein, aber auch bei diversen Sountracks wurde georgelt, z.B. "I'm Falling In Love Tonight".

die von dir aufgezählten waren es aber dann auch schon fast in den frühen 60ern (ich glaube, bei "A world of our own" ist auch eine vertreten), erst ab '66 war sie wieder öfter dabei (How great thou art-Session, "Mine", 68er-Comeback-Special, Memphis '69...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:31 #834431 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond
Felton Jarvis (der ja vor allem für die Overdub-Sachen verantwortlich war) wusste wohl mit ner Hammond nicht viel anzufangen. Das merkt man oft daran, dass bei offiziellen Versionen so gut wie keine zu hören ist - hingegen ist bei diversen undubbed takes gerade im Juni 1970 so gut wie bei jedem Song eine Hammond dabei

Hier spielt sogar eine, während Elvis redet (Juni '70):
<a href='
' target='_blank'>

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:34 #834438 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

die von dir aufgezählten waren es aber dann auch schon fast in den frühen 60ern (ich glaube, bei "A world of our own" ist auch eine vertreten), erst ab '66 war sie wieder öfter dabei (How great thou art-Session, "Mine", 68er-Comeback-Special, Memphis '69...)

Das meinte ich ja mit "auch vor 1969". Mir fällt spontan noch "How Can You Lose What You Never Had" ein, wo die Orgel auch sehr prominent zu hören ist. Wenn ich noch länger nachdenke bzw. nachhöre, finde ich sicher noch einige.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
16 Mai 2011 20:37 #834439 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf das Thema: Hammond

Felton Jarvis (der ja vor allem für die Overdub-Sachen verantwortlich war) wusste wohl mit ner Hammond nicht viel anzufangen. Das merkt man oft daran, dass bei offiziellen Versionen so gut wie keine zu hören ist - hingegen ist bei diversen undubbed takes gerade im Juni 1970 so gut wie bei jedem Song eine Hammond dabei

Ich glaube gar nicht, dass Felton Jarvis wirklich der Grund war. Mir kommt es bei den Alternate und Outtakes aus der Zeit eher so vor, als sei die Orgel mehr ein Lückenfüller, um schonmal anzudeuten, was das Orchester später spielen könnte, was sie dann im Endmix überflüssig machte. Bei den Songs, wo sie wirklich wichtig ist und tatsächlich als Orgel-Klangfarbe eingesetzt wurde, blieb sie dann auch dabei. Ist aber nur meine persönliche Einschätzung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.5k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 512
Earth Boy 498
Ito Eats 226
Charles 224
Joe Turner 179