Elvis Presley - King Creole

.

In der "Classic Album"-Reihe von "Follow That Dream" erscheint im Mai 2015 die Doppel-CD "Elvis Presley - King Creole" mit 16seitigem Booklet.

CD 1 - The Album:
King Creole - As Long As I Have You - Hard Headed Woman - Trouble - Dixieland Rock - Don’t Ask Me Why - Lover Doll - Crawfish - Young Dreams - Steadfast, Loyal And True - New Orleans

Bonus Song:
Danny

Thorne Nogar Live Mono Mixes:
Hard Headed Woman (Take 10 - Master) - Trouble (Take 5 - Master) - New Orleans (Take 5 - Master) - King Creole (First Version - Take 3) - King Creole (First Version - Take 18) - Crawfish (Take 7 - Unedited Master) - Dixieland Rock (Take 14 - Master) - Lover Doll (Take 7 - Unedited / Undubbed Master) - Don’t Ask Me Why (Take 12 - Master) - As Long As I Have You (Take 10 - Master) - Muskrat Ramble (Instrumental) - Steadfast, Loyal And True (First Version - Take 6) - As Long As I Have You (Short Version - Take 4) - As Long As I Have You (Long Version - Take 8) - King Creole (Revised Version - Take 13 - Master) - Young Dreams (Take 8 - Master) - King Creole (Main Title - Instrumental - Take 8 - Master)

Recorded At Paramount:
Steadfast, Loyal And True (Undubbed Record Master) - Steadfast, Loyal And True (Movie Version)

CD 2 - Demos And Acetates (Not Featuring Elvis On Vocal):
King Creole - Trouble - Dirty, Dirty Feeling - New Orleans - Hard Headed Woman - Dixieland Rock - Crawfish - As Long As I Have You - Danny - Don’t Ask Me Why - Lover Doll - Young Dreams - Steadfast, Loyal And True - Turtles, Berries, Gumbo - Banana

Quelle: ElvisDayByDay.Com

 


Earth Boys Avatar
Earth Boy antwortete auf das Thema: #894033 16 Apr 2015 15:29
Mein erster Gedanke war, als ich das hier sah, wie geil es ist, dass man zu einem bereits verwerteten Album noch soviel Unbekanntes aus dem Hut zaubert. Sehr schön gefällt mir die Idee mit dem den Demos zum Album. Hätte nix dagegen, wenn ich das für jedes Album hätte, ich finde es interessant, die Demos mit den Master zu vergleichen.

Mein zweiter Gedanke war, Moment mal, es handelt sich doch hier um Zwei-Spur-Aufnahmen, oder? Und wenn ich das richtig weiß, dann hat man vor dem entsprechenden Take im Verhältnis der Instrumente etwas verändert, aber doch nicht hinter her durch Abmischen, so wie es ab den 60ern mit Aufkommen der 3- und vor allem der 4-Spurtechnik üblich wurde. Oder liege ich hier falsch? Falls das stimmt, wie können sich die Thorne Nogar Live Mono Mixes von den bereit bekannten groß unterscheiden, wenn wir die Takes / Masterversionen, die hier veröffentlicht werden, alle bereits kennen?
Donalds Avatar
Donald antwortete auf das Thema: #894036 16 Apr 2015 17:11

Earth Boy schrieb: Mein erster Gedanke war, als ich das hier sah, wie geil es ist, dass man zu einem bereits verwerteten Album noch soviel Unbekanntes aus dem Hut zaubert. Sehr schön gefällt mir die Idee mit dem den Demos zum Album. Hätte nix dagegen, wenn ich das für jedes Album hätte, ich finde es interessant, die Demos mit den Master zu vergleichen.

Mein zweiter Gedanke war, Moment mal, es handelt sich doch hier um Zwei-Spur-Aufnahmen, oder? Und wenn ich das richtig weiß, dann hat man vor dem entsprechenden Take im Verhältnis der Instrumente etwas verändert, aber doch nicht hinter her durch Abmischen, so wie es ab den 60ern mit Aufkommen der 3- und vor allem der 4-Spurtechnik üblich wurde. Oder liege ich hier falsch? Falls das stimmt, wie können sich die Thorne Nogar Live Mono Mixes von den bereit bekannten groß unterscheiden, wenn wir die Takes / Masterversionen, die hier veröffentlicht werden, alle bereits kennen?

Ich würde das auch so verstehen und meine so etwas in der Art auch gestern von MW auf FB gelesen zu haben. ein "neuer" "Mix" dürfte also gar nicht möglich sein.
king77s Avatar
king77 antwortete auf das Thema: #894037 16 Apr 2015 17:24
Wir werden den Count- In vor den Master hören, das war es.
Earth Boys Avatar
Earth Boy antwortete auf das Thema: #894038 16 Apr 2015 19:46

king77 schrieb: Wir werden den Count- In vor den Master hören, das war es.


Klingt spannend. :crazy:
Donalds Avatar
Donald antwortete auf das Thema: #894040 16 Apr 2015 20:28
Egal. Wenn es nichts anderes mehr gibt, ist das eben so. Das Ding kommt als FTD-Originalalbum eh ins Haus.

Sind die wenigen Outtakes eigentlich alle von öffentlicher Seite bekannt?

Lektüre

Elvis - Black And White To Technicolor

Elvis - Black And White To Technicolor

Weitere Details
Elvis Presley Is Back In The Fantastic

Elvis Presley Is Back In The Fantastic "Return Of The Dragon"

Weitere Details

Vinyl Neuigkeiten

Elvis Presley - Hits: It's Now Or Never 1956 - 1962

Elvis Presley - Hits: It's Now Or Never 1956 - 1962

Weitere Details
Elvis Presley - Blue Suede Shoes

Elvis Presley - Blue Suede Shoes

Weitere Details

Elvis Neuigkeiten

Elvis Presley: The Searcher

Elvis Presley: The Searcher

Weitere Details

"Elvis Week 2017"-App

Weitere Details